BVF startet mit neuer Homepage

Der Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen (BVF) hat seine Homepage überarbeitet und bietet dem Fachhandwerk eine umfängliche Informationsplattform. Bilder: Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e. V., Dortmund

Ein Maximum an Informationen gebündelt auf einer Plattform

In der heutigen digitalen Welt ist ein gut strukturierter Internetauftritt extrem wichtig. Daher entschied sich der Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen (BVF) seine Homepage auf den neusten Stand zu bringen und mit Mehrwertgarantie für den Nutzer zu punkten. Vom Design bis zum Inhalt wurde alles überarbeitet. Die neue Struktur ist übersichtlicher und hilft den Interessierten dabei, gesuchte Fachinformationen und Themen schneller zu finden.

Seit 11 Jahren gibt es die Seite www.flaechenheizung.de und mit inzwischen über 250.000 Besuchern pro Jahr ist eine große Akzeptanz bei Bauherren, Planern und Fachhandwerkern erreicht worden. Dementsprechend viel Arbeit steckte der BVF in die Überarbeitung. Doch das Ergebnis hat sich gelohnt: „Wir sind auf dem neuesten Stand und bieten ein Bündel an Fachinformationen und Hilfestellungen im Bereich Flächenheizung und -kühlung, welches in der Branche so nur schwer zu finden ist“, erklärt Axel Grimm, Geschäftsführer des BVF. Ein echter Mehrwert – nicht nur für das Fachhandwerk.

Waren früher Inhalte nicht immer leicht zu finden, verspricht die neue Struktur bessere Suchergebnisse. Beispielsweise finden sich verschiedene Fachinformationen – die nun mit einer eindeutigen Überschrift versehen sind und eine kurze Einleitung enthalten - zukünftig gleich unter mehreren Rubriken wieder. Die Begründung liegt in der Überschneidung der Themenfelder: „Oft lassen sich keine klaren Grenzen ziehen und dem Nutzer erleichtert es die Suche nach passenden Lösungen“, so Grimm.

Auch die Rubriken selbst wurden neu sortiert und um Punkte ergänzt. Beispielsweise wurde die Kategorie „Elektrische Flächenheizung“ mit aufgenommen, ein heute wichtiges Thema, welches in der alten Version zu wenig Erwähnung fand. Weitere Rubriken sind: „Fachinformationen“, „Kühlung“ und „Schnittstellenkoordination“. Der Menüpunkt „Downloads“ ist ebenfalls aufgeführt und bietet eine Vielzahl an für die Arbeitspraxis hilfreichen Dokumenten zum kostenfreien Herunterladen. Neu eingerichtet hat der BVF auch einen eigenen Youtube-Kanal. Unter dem Stichwort „BVF Flächenheizung“ ist dieser Kanal auf Youtube leicht zu finden und natürlich sind diese Videos auch über die Homepage abzurufen.

 

Ergänzende Informationen sind auf www.flaechenheizung.de zu finden.

Download

Zurück

Impressum|Datenschutz