Remko: Zur ISH wird Wärmepumpe Quantum vorgestellt

Der Systemanbieter Remko präsentiert seine neue Luft-Wasser-Wärmepumpe Quantum SQW für den höheren Leistungsbereich. Unter dem Schlagwort „Ein System für alles“ vereint das neue Gerät Wärmeerzeugung, Warmwasserversorgung sowie Klimatisierung.

Aufgrund ihrer Leistung eignet sich Quantum zum Beispiel für Wohnanlagen, Bürogebäude, Hotels oder Gewerbeobjekte. Je nach Bedarf lassen sich bis zu 10 Geräte in der Monobloc-Ausführung zusammenstellen. So werden Leistungen zwischen 32 und 350 kW abgedeckt. Remko nennt u. a. folgende technische Angaben:

  • Injection-Boost Scrollverdichter mit EVI-Einspritzung
  • Elektronische Einspritzventile
  • Schallisoliertes Außenmodul
  • Zusatzwärmetauscher für Nassdampfeinspritzung
  • Potentialfreie Kontakte Freigabe/Heizen/Kühlen zur externen Ansteuerung der Wärmepumpe
  • Smart Heat Wärmetauscher zur Wärmerückgewinnung im Kühlbetrieb
  • Rückschlagventil, Wärmemengenzähler und Schmutzfänger integriert

Des Weiteren punktet Quantum durch die Comfort-Regelung und die leistungsgeregelte Umwälzpumpe mit EC-Technik zur Versorgung des Pufferspeichers. Optional lassen sich ein Brauchwasser-Set für die Warmwasserbereitung und ein 9-kW-Heizstab für den monoenergetischen Betrieb inklusive Notheizfunktion nutzen.

Das Unternehmen aus Lage bietet Quantum auch als Paket an, entweder nur zum Heizen oder zum kombinierten Heizen und Kühlen. Dabei ist jeweils ein entsprechender Pufferspeicher enthalten. Zahlreiches Zubehör – von der zusätzlichen Schalldämmung über Rohrverbindungs-Sets bis zum neuen Smart-Web – runden das Quantum-Programm ab.

Weitere Informationen sind auf der Remko-Website erhältlich.

Download

Zurück

Impressum|Datenschutz