Runderneuerte Spirotech-Vakuumentgaser Superior S4 und S6 mit vielen neuen Features

Gutes noch besser machen – das gilt für die Vakuumentgaser der neuen Generation, die Spirotech auf der ISH präsentiert. Die Modelle SpiroVent Superior S4 und S6 warten mit einer höheren Leistung, einem größeren Einsatzbereich und zahlreichen technischen Raffinessen auf. Der Restgasgehalt wird mit weniger als 1 % angegeben und erfüllt somit die Ansprüche der VDI 2035.

Unter der schwarzgelben Haube im Spirotech-Design verbirgt sich bei beiden Vakuumentgasern eine Reihe von bemerkenswerten Neuerungen: Die S4 und S6 lassen sich mittels WLAN in die Gebäudeautomation einbinden. Der Smart Switch für die bedarfsgerechte Entgasung wird durch die neue Position oben vor Kondensation geschützt und der Zugang zu den Komponenten wurde vereinfacht. Die Modelle verfügen über einen Touch Screen zur einfachen Bedienung und zum Abrufen aller Daten.

Die Leistungsdaten wurden so angepasst, dass sich noch bessere Einsatzmöglichkeiten bieten. Der S4 hat einen höheren Durchsatz und kann ein wesentlich größeres Anlagenvolumen bewältigen. Die Art der Entgasung lässt sich bei beiden Geräten wählen – automatisch über das intelligente Smart Switch-System oder zeitgesteuert. Da die Erstbefüllung entfällt, wird eine schnellere Inbetriebnahme möglich. Der S6 regelt sich durch den Flow-Controller selbst ein, das Einregeln von Einlass- und Auslassventil entfällt komplett.

Beide Geräte arbeiten sehr viel leiser als ihre Vorgänger. Der schmale und dafür höhere Korpus lässt sich in jede Heiz- oder Kühlanlage integrieren. Die S4 und S6 werden in mehreren Varianten angeboten: Das Grundmodell kann optional mit einer Nachspeiseeinheit ausgerüstet werden, auch nachträglich, wenn sich die Anforderungen in der Anlage verändern.

Weitere Informationen zum Unternehmen, zu den Produkten und Serviceleistungen sowie zur außergewöhnlichen Garantie gibt es unter www.spirotech.com/superior.

Über Spirotech:

Spirotech gilt als Marktführer bei der Konzeption durchdachter Systemlösungen für Flüssigkeitskonditionierung in Heizungs-, Kühl- und industriellen Anlagen.

Download

Zurück

Impressum|Datenschutz