Kesseltauschaktion 2021:

BRÖTJE zahlt 200 € beim Austausch des Oldies

BRÖTJE beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder an der „Kesseltauschaktion 2021“.

Nach den positiven Erfahrungen der vergangenen Jahre startet jetzt die Kesseltauschaktion 2021 mit Unterstützung der gesamten Heizungsbranche. Im Zeitraum vom 1. März bis 30. Juni haben Hausbesitzer die Möglichkeit ihren alten Wärmeerzeuger durch ein neues Gas-Brennwertgerät von Brötje über einen SHK-Innungsfachbetrieb austauschen zu lassen. Als Bonus werden dem Auftraggeber 200 Euro (inkl. MwSt.) erstattet.

Zur Teilnahme an der Aktion ist vor der Auftragserteilung an den SHK-Handwerksbetrieb lediglich ein Online-Formular auszufüllen, das unter http://www.kesseltauschaktion.de zur Verfügung steht. Nach Bestätigung des Teilnahme-Antrags durch den Fachverband SHK informiert dieser den Handwerker sowie den Antragsteller zur weiteren Vorgehensweise. Die 200 Euro brutto werden dem Betreiber nach erfolgtem Kesseltausch auf der Rechnung des Fachhandwerkers gutgeschrieben.

Mehr Informationen zum Unternehmen BRÖTJE sowie zum Produktangebot finden Interessierte unter broetje.de

Bild: August Brötje GmbH, Rastede

Download

Zurück

Impressum | | Datenschutz