Schräder erweitert mit Jörg Schwidrowski den Außendienst in Bayern

Jörg Schwidrowski ist neuer Ansprechpartner für die Schräder-Kunden in Bayern Fotos: Schräder Abgastechnologie, Kamen

Seit 1. Juli 2018 ist Jörg Schwidrowski beim Abgastechnik-Spezialisten Schräder für das Gebiet Bayern verantwortlich. Für diese Aufgabe bringt der 43-jährige über 10 Jahre Erfahrung im Bereich der Schornstein- und Abgastechnik mit. So war er u. a. im kaufmännischen Bereich einer Kaminbaufirma für Angebote und Schallmessungen zuständig. Durch seine Kenntnisse in der Anwendungstechnik und die Tätigkeit als technischer Berater im Außendienst begegnet er den Aufgabenstellungen seiner Kunden mit einem hohen Fachwissen.

„Neben der klaren Zielsetzung, das Wachstum weiterhin zu forcieren, dient der Neuzugang dem Vertriebsausbau. Wir wollen zukünftig eine intensivere Betreuung unserer Kunden sicherstellen“, erklärt Karl-Heinz Schräder.

Die Schräder Abgastechnologie aus Kamen gilt im Markt als etablierter Komplettanbieter. Neben Abgasleitungen in Edelstahl und in Leichtbauweise (aus Vermiculit) hat man Partikelabscheider bis zu einer Leistung von 1,2 MW sowie Abgas-Wärmetauscher für industrielle Abwärme im Programm. Weitere Infos stehen unter http://www.schraeder.com zur Verfügung.

Download

Zurück

Impressum|Datenschutz